Hinweis für den verbaucher

Die Marktpreisdifferenz zwischen Lampantöl und nativem Olivenöl extra beträgt nur 1 Euro. Da die Hersteller, vor allem aus Süditalien, nicht die Erntekosten decken können, sind sie dazu gezwungen, die Oliven auf den Boden fallen lassen, was eine Erhöhung der Herstellung von Lampantöl bis auf 60% verursacht.

Die grosse Quantität von Lampantöl, das nicht direkt verbraucht werden kann, wird von den Industrien erworben, die es durch chemische Verdauungsvorgänge wieder auf den Markt bringen. Noch heute sind die staatlichen Aufsichtsbehörden rechtlich nicht genehmigt zu überprüfen, ob ein natives Olivenöl extra die erforderlichen Ansprüche erfüllt.

Der Preis des nativen Olivenöls extra bleibt seit 20 Jahren bestehen und daran sind wir alle schuld: Das Olivenöl ist ein soziales Gut und aufgrund des erheblichen Verbrauchs sind die Kosten gering. Man erwartet sich, dass ein Liter natives Olivenöl extra 3 Euro kostet, während man dazu bereitet ist, 10 Euro pro Liter für das Motoröl zu bezahlen, das aber aus den Erdölabfällen gewonnen wird.

Giuseppe +39 348/9285238 | Monica +39 328/8912212